0 Merkzettel

Empfohlen von:

4-tägige Busreise nach Thüringen mit Erfurt, Eisenach, Weimar & Thüringer Wald

BusreiseBusreise
Reisecode: GLG3105
Gartenträume im grünen Herzen Deutschlands
  • 4-tägige Busreise nach Thüringen und zur Bundesgartenschau nach Erfurt
  • Frühstück
  • BUGA-Ganztagesticket mit Führung
  • Original Thüringer Bratwurst inklusive
  • Sie sparen € 200,- p.P. bei Buchung bis 31.05.21 mit dem Aktionscode GLK3105!
  • Sorglos buchen. Alle Reisen kostenfrei umbuchbar!*
pro Person ab € 299,- 
Termine und Buchen

Ihr Urlaub

Holdes Land Thüringen

Kultur- und Naturwunder zwischen Weimar und der Wiege des Gartenbaus

Thüringen ist an sich schon eine Reise wert. Der mächtige, märchenhafte Thüringer Wald thront über den Städteschönheiten Eisenach, Weimar und Erfurt, den Meilensteinen großer Persönlichkeiten wie Martin Luther, Johann Wolfgang Goethe, Friedrich Schiller und Johann Sebastian Bach. Zusätzlich findet in Erfurt die Bundesgartenschau im Jahr 2021 statt. Aus diesem Anlass möchten wir Ihnen eine besondere 4-tägige Busreise anbieten, die Sie die prachtvollsten Pflanzenwelten und prächtigsten Städteperlen Thüringens erleben lässt. Der Eintritt zur BUGA ist ebenso inklusive wie 3 Stadtführungen, die Verkostung von Thüringer Bratwurst und eine Schiffsfahrt durch den Thüringer Wald. Die Mitte Deutschlands wird Sie verzaubern!

Ihr Reiseverlauf

1. Tag: Einzigartiges Eisenach unter der Wartburg. Erleben Sie gleich zu Beginn Ihrer Reise in die Mitte Deutschlands berühmte Größen deutscher Geschichte. Bei einer Besichtigung der Geburtsstadt Johann Sebastian Bachs erkunden Sie die Altstadt mit Luther- und Bachhaus. Wahrzeichen der Stadt und Wendepunkt der Geschichte ist die über allem thronende Wartburg, die als UNESCO-Welterbe ausgezeichnet wurde. Hier übersetzte Luther das neue Testament ins Deutsche. Anschließend Check-in für drei Nächte in Ihrem 4-Sterne-Hotel.

 

2. Tag: Blühende BUGA – Schlaraffenland für Pflanzenfreunde im Herzen Erfurts. Alle Farben und Formen der Flora an einem Ort – das finden Sie nur so bei der berühmten Bundesgartenschau, die Erfurt für Sie veranstaltet. Die Landeshauptstadt Thüringens ist dafür ein prädestinierter Ort: Mit dem Petersberg, der mit seiner Zitadelle das Zentrum der Stadt markiert, und dem egapark, einem gigantischen Parkgelände, kann sich die BUGA auf zwei einzigartigen Ausstellungsflächen präsentieren und dem Besucher bestens seine Tradition als Wiege des Gartenbaus erlebbar machen. egapark und Petersberg sind durch die Erfurter Stadtbahn sehr bequem miteinander verbunden (Ticket inklusive). Ihr BUGA-Führer weiht Sie in die Geheimnisse der Pflanzen ein: Entdecken Sie das Urwaldhaus, japanische Felsgärten und pompöse Staudenbeete.

Nach freier Zeit auf der Bundesgartenschau kommen Sie in den Genuss einer Altstadtführung in Erfurt mit lokalem Stadtführer: Es erwartet Sie der Dom und mit ihm die Gloriosa, die größte freischwingende historische Kirchenglocke der Welt. Auch die mittelalterliche Krämerbrücke hält einen Rekord: Sie ist die längste durchgehend mit Häusern bebaute Brücke Europas. Nach dem Rundgang haben Sie noch genügend freie Zeit für eine eigene Erkundung der BUGA. Am Abend bieten wir Ihnen im Rahmen der zubuchbaren Halbpension die Möglichkeit eines einzigartigen Abendessens in einem historischen Restaurant, in dem schon Martin Luther speiste.

 

3. Tag: Kultur und Kulinarik im klassischen Weimar und im Thüringer Wald. Mit Weimar erreichen Sie eine der bekanntesten deutschen Städte. Während die Dichterfürsten Goethe und Schiller hier in inniger Freundschaft lebten und Werke für die Ewigkeit schufen, veränderte Walter Gropius mit seinem Bauhaus ebenfalls die Welt. Auf Ihrer Besichtigung mit einem lokalen Stadtführer entdecken Sie Goethes Wohnhaus, den Theaterplatz und genießen freie Zeit in der hübschen Altstadt. Anschließend laden wir Sie zu einer original Thüringer Bratwurst ein, damit Sie wissen, „wie gut Thüringen schmeckt“.

Nach so viel Kultur ist eine Fahrt durch die üppige Natur des Ilmtals genau das Richtige. Tief hinein ins Thüringer Schiefergebirge führt Ihre Reise. Bei einer Bootsfahrt über den Stausee Hohenwarte können Sie sich von der Schönheit Thüringens überzeugen. Ebenso beeindruckend ist die mächtige Burg Greifenstein, die Sie anschließend besuchen werden. Am Abend genießen Sie bei Buchung der Halbpension ein rustikales Abendessen im Rittersaal der Burg.

 

4. Tag: Heimreise. Voller Kultureindrücke und grüner Ideen für Garten und Haus geht es zurück nach Hause.

 

Änderung der Programmreihenfolge vorbehalten.

Ausstattung

Alle Hotels verfügen über Rezeption, Lobby, Bar, Restaurant und kostenfreies WLAN.

Zimmer

Unterbringung im Doppelzimmer ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Telefon, Sat-TV und kostenfreiem WLAN.

Verpflegung

  • 3 x Frühstück in Bufett- oder Menüform
  • Original Thüringer Bratwurst in Weimar als Mittags-Imbiss

Nicht inklusive

Die City Tax von ca. € 1,80,- p.P. und Nacht ist an der Hotelrezeption zu zahlen. (Stand: Januar 2021)

Hinweise

*Die kostenfreie Umbuchungsmöglichkeit gilt bei Neubuchungen innerhalb dieser Aktion rabattierten Reise bis 60 Tage vor Abreisedatum.

Ihre Inklusivleistungen pro Person

  • 4-tägige Busreise nach Thüringen und zur Bundesgartenschau nach Erfurt
  • Fahrt im modernen, klimatisierten Fernreisebus
  • Zustieg ab/bis Ihrem Wohnort bzw. max. 30 km entfernt
  • 3 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel in Erfurt oder Jena, z. B. BEST WESTERN Hotel Apfelstädt Erfurt oder BEST WESTERN Hotel Jena (inkl. Jena Nahverkehrsticket ÖPNV)
  • Alle Hotels verfügen über Rezeption, Lobby, Bar, Restaurant und kostenfreies WLAN.
  • Unterbringung im Doppelzimmer ausgestattet mit Bad oder Du/WC, Föhn, Telefon, Sat-TV und kostenfreiem WLAN.
  • 3 x Frühstück in Bufett- oder Menüform
  • Original Thüringer Bratwurst in Weimar als Mittags-Imbiss
  • Großes Ausflugs- und Erlebnisprogramm: - Stadtführung in der Lutherstadt Eisenach am Fuße der Wartburg (UNESCO-Welterbe) mit Altstadt, Marktplatz, Georgenkirche, Rathaus und Lutherhaus - Stadttramfahrt in Erfurt vom egapark zum Dom (Tram-Ticket während Ausflugstag in Erfurt nutzbar, z.B. für einen individuellen Besuch des Petersbergs) - Altstadtführung in Erfurt mit dem Dom St. Marien und St. Severi Kirche, Krämerbrücke, Rathaus und dem Augustinerkloster (UNESCO-Welterbe) - Stadtführung in der Kulturstadt Weimar mit Altstadt, Jakobskirchhof, dem Franziskanerkloster, Lutherhof und Stadtkirche St. Peter und Paul sowie dem Bauhaus (UNESCO-Welterbe) - Panoramafahrt durch das Saaletal - Eintritt zur BUGA in Erfurt und sachkundige Führung auf dem Gartenschaugelände durch den egapark Im Anschluss Zeit zur freien Verfügung - Schiffsfahrt über den Stausee Hohenwarte durch die wunderschöne Tälerlandschaft des Thüringer Schiefergebirges - Besuch und Besichtigung der mittelalterlichen Burg Greifenstein in Bad Blankenburg
  • Alle Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf
  • Zusätzlicher lokaler Stadtführer in Eisenach, Erfurt und Weimar
  • Gästebetreuung 

Ihre Wunschleistungen pro Person

  • 1/2 Doppelzimmer (Zweibett ohne Aufpreis, Unterbringung mit einer Person gleichen Geschlechts)
  • Einzelzimmer: € 33,-/Nacht
  • Halbpension „Kulinarisches Genusspaket“ bestehend aus: 1 x Abendessen in Büfettform oder als 3-Gänge-Menü am Anreisetag im Hotel, 1 x Abendessen als 3-Gänge-Menü in einem historischen Restaurant in Erfurt, 1 x Abendessen in Büfettform in der Burg Greifenstein, nur Vorabbuchung € 65,- p.P.

Sie haben Fragen?

Reisepartner: trendtours Touristik GmbH

Reise-Hotline: 069 12007788


täglich 6 - 24 Uhr

(Ortstarif)

Reisecode: GLG3105

Kontaktformular

Bitte nehmen Sie unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Allgemeine Hinweise zu Einreise und Hotelkategorien

Für die Einhaltung der Einreisebestimmungen und der Gesundheits- und Zollvorschriften ist jeder Gast selbst verantwortlich. Bitte informieren Sie sich ggf. beim Konsulat. Staatsangehörige anderer Nationen erkundigen sich bitte bei ihrer zuständigen Botschaft über die aktuell geltenden Einreisebestimmungen. Informationen finden Sie auf http://www.auswaertiges-amt.de

Unsere in der Werbung oder dieser Website aufgeführten Hotelkategorien in Form von Symbolen wie Sternen oder Sonnen basieren auf den Angaben des Hoteliers oder des örtlichen Vermittlers auf der Grundlage entsprechender gesetzlicher Regelungen (etwa in Spanien) oder auf der Basis freiwilliger Selbsteinschätzungen. Sie sind nicht mit deutschen DEHOGA-Richtlinien vergleichbar.

© 2018-2021 Globista.de. All Rights Reserved