0 Merkzettel

Empfohlen von:

Auf den Spuren von Graf Dracula

RundreiseRundreise
Reisecode: OTPA10
u.a. Bukarest, Bazna, Predeal, Sinaia
  • 8-tägige Rundreise inkl. Flug
  • Halbpension
  • Besichtigung der bekannten Dracula-Burg
pro Person ab € 499,- 
Termine und Buchen

Ihr Urlaub

Erleben Sie eine Zeitreise in das mittelalterliche Rumänien entlang der kulturellen und landschaftlichen Höhepunkte des Landes. Auf den Spuren deutscher Siedler und des weltberühmten Vampirs Graf Dracula reisen Sie durch die charmanten Dörfer und alten Städte Siebenbürgens. Entdecken Sie das gastfreundliche Rumänien mit seiner reichen Geschichte.

Ihr Reiseverlauf

1. Tag: Anreise. Flug von Deutschland nach Bukarest. Ankunft und Empfang durch Ihre deutschsprechende Reiseleitung und Transfer in das Stadtzentrum. Auf dem Weg dorthin sehen Sie das Dorfmuseum*, in dem typische Gebäude aus der Volkskunst und Objekte aus dem ganzen Land ausgestellt werden. Anschließend unternehmen Sie eine Rundfahrt durch die Hauptstadt des Landes mit ihren wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wie u. a. dem prächtigen Athenäum, dem ehemaligen Königssschloss, dem Parlamentspalast*, der Patriarchenkirche* und weiteren Sakralbauten.

2. Tag: Bukarest – Sibiu – Bazna. Am Morgen Fahrt entlang des malerischen Olttals nach Siebenbürgen mit kurzem Stopp beim Kloster Cozia*, eines der ältesten Klöster Rumäniens. Weiterfahrt nach Sibiu, eine der wichtigsten Städte Siebenbürgens und ehemalige europäische Kulturhauptstadt. Bei einem Stadtrundgang erkunden Sie das Stadtzentrum rund um den Kleinen und Großen Ring mit den verschiedenen Handels- und Handwerkshäusern, der katholischen Kirche aus der Monarchiezeit sowie der evangelischen Stadtpfarrkirche*, dem höchsten Gebäude der Stadt. Weiterfahrt nach Bazna.

3. Tag: Bazna – Biertan – Sighisoara – Bazna. Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen Ausflug zur größten Kirchenburg* Siebenbürgens in Biertan. Weiterfahrt nach Sighisoara, wo Sie eine der schönsten mittelalterlichen Festungen Europas entdecken, die zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde. Des Weiteren sehen Sie die Bergkirche* und besichtigen das Geburtshaus des Grafen Dracula. Anschließend Rückfahrt nach Bazna.

4. Tag: Bazna – Medias – Boian – Bazna. Fahrt in die Stadt Medias, die u. a. für ihre gut erhaltene Altstadt bekannt ist. Hier sehen Sie auch den bedeutendsten spätgotischen Sakralbau Rumäniens, die Margarethenkirche* mit ihrem schiefen Trompetenturm. Der gelungene Abschluss des Tages ist die Fahrt mit einer Pferdekutsche zu der nahegelegenen Kirchenburg Boian. Rückfahrt nach Bazna.

5. Tag: Bazna – Agnita – Fagaras – Bran – Predeal. Sie unternehmen einen Ausflug nach Agnita, wo Sie die Wehrkirche sehen werden. Anschließend Weiterfahrt über Fagaras nach Bran und Besichtigung der bekannten Dracula-Burg – ein wahres Highlight jeder Rumänien Reise! Die Burg wurde im 14 Jh. erbaut und dient heute als Museum. Weiterfahrt nach Predeal.

6. Tag: Predeal – Harman – Prejmer – Brasov – Predeal. Am Vormittag sehen Sie die Kirchenburgen Harman* und Prejmer*, die Sie beeindrucken werden. Anschließend Weiterfahrt nach Brasov, das im 13. Jh. von den Rittern des Deutschen Ordens gegründet wurde. Bei einem Stadtrundgang sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt wie u. a. die schwarze Kirche*, die mittelalterliche Stadtmauer und die historische Altstadt mit ihren stilvollen Bürgerhäusern. Rückfahrt nach Predeal.

7. Tag: Predeal – Sinaia – Bukarest. Sie unternehmen einen Spaziergang in Sinaia und sehen dabei u. a. das Kloster*. Anschließend Weiterfahrt nach Bukarest, wo Sie den Nachmittag zur freien Verfügung haben. Den gelungenen Abschluss Ihrer Rundreise stellt der Folkloreabend mit einem festlichen rumänischen Abendessen dar.

8. Tag: Abreise. Transfer zum Flughafen Bukarest und Rückflug nach Deutschland.

Ausstattung

Ihre Mittelklassehotels während der Rundreise:

Einrichtungen: Rezeption, Restaurant.

Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Telefon und TV.

Verpflegung

Halbpension (Frühstück und Abendessen)

Nicht inklusive

Trinkgelder für örtliche Reiseleiter und Busfahrer (freiwillig).

Hinweise

Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Mindestteilnehmerzahl

10 Personen. Bei Nichterreichen Absage bis 30 Tage vor Reisebeginn vorbehalten.

Einreisebestimmung

Deutsche Staatsangehörige benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Ihre Inklusivleistungen pro Person

  • Flug mit Tarom (oder gleichwertig, Umsteigeverbindung möglich) nach Bukarest und zurück
  • Rundreise und Transfers im klimatisierten Reisebus
  • 7 Nächte im DZ in Mittelklassehotels
  • 7x Halbpension
  • Rundfahrten, Besichtigungen und Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf
  • Deutschsprechende Reiseleitung
  • 1 Reiseführer nach Wahl pro Buchung
  • Rail & Fly 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung

Ihre Wunschleistungen pro Person

  • Einzelzimmerzuschlag: € 139,-
  • Zusätzliche optionale Eintrittsgelder: ca. € 35,- (beinhaltet alle mit * gekennzeichneten Sehenswürdigkeiten, zahlbar vor Ort)

Sie haben Fragen?

Reisepartner: Bavaria Fernreisen GmbH

Reise-Hotline: 06101 984297


täglich 8 - 22 Uhr

(Ortstarif)

Reisecode: OTPA10

Kontaktformular

Bitte nehmen Sie unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Allgemeine Hinweise zu Einreise und Hotelkategorien

Für die Einhaltung der Einreisebestimmungen und der Gesundheits- und Zollvorschriften ist jeder Gast selbst verantwortlich. Bitte informieren Sie sich ggf. beim Konsulat. Staatsangehörige anderer Nationen erkundigen sich bitte bei ihrer zuständigen Botschaft über die aktuell geltenden Einreisebestimmungen. Informationen finden Sie auf http://www.auswaertiges-amt.de

Unsere in der Werbung oder dieser Website aufgeführten Hotelkategorien in Form von Symbolen wie Sternen oder Sonnen basieren auf den Angaben des Hoteliers oder des örtlichen Vermittlers auf der Grundlage entsprechender gesetzlicher Regelungen (etwa in Spanien) oder auf der Basis freiwilliger Selbsteinschätzungen. Sie sind nicht mit deutschen DEHOGA-Richtlinien vergleichbar.

© 2018-2019 Globista.de. All Rights Reserved