0 Merkzettel

Empfohlen von:

Busreise rund um die Ostsee

BusreiseBusreise
Reisecode: GLE3112
Polen, Baltikum, Finnland,Schweden, Dänemark
  • 7-tägige Busreise
  • Frühstück
  • 7 Länder 1 Reise!
  • Sie sparen € 200,- p.P. bei Buchung bis 31.12.19 mit dem Aktionscode GLE3112    
pro Person ab € 499,- 
Termine und Buchen

Ihr Urlaub

Einzigartig: Diese 7-tägige Reise mit Bus & Schiff führt Sie einmal rund um die Ostsee! Sie erleben dabei gleich sieben Länder und ihre stolzen Hauptstädte – lokale deutschsprachige Stadtführer zeigen Ihnen Warschau, Vilnius, Riga, Tallinn, Helsinki, Stockholm & Kopenhagen. Sie wohnen in ausgesuchten Mittelklassehotels und sogar eine Nacht an Bord, dazu erwarten Sie viele weitere Höhepunkte wie z. B. eine Honigbier-Verkostung und ein Besuch am „Berg der Kreuze“ – freuen Sie sich auf ganz großen Reisespaß zum kleinen Preis! 

Ihr Reiseverlauf

1. Tag: Ihre große Ostsee-Reise beginnt mit der Fahrt nach Polen und einem geselligen Willkommens-Abend mit Folklore und deftigem Schmaus. Übernachtung im Raum Warschau.

2. Tag: Sie erkunden die polnische Hauptstadt Warschau. Weiterfahrt und Übernachtung im Raum Vilnius in Litauen.

3. Tag: Heute erwarten Sie die Städteschönheit Vilnius und traditionelle Bierbraukunst. Zudem besuchen Sie den „Berg der Kreuze“ und vor der Übernachtung in Lettland das Welterbe von Riga.

4. Tag: Am heutigen Tag erleben Sie die Gutmannshöhle, eine Obstwein-Verkostung und die „Weiße Düne“ von Saulkrasti. In Estland besichtigen Sie vor der Übernachtung die Hauptstadt Tallinn.

5. Tag: Nach einer Schiffsfahrt erreichen Sie Skandinavien und erkunden die finnische Hauptstadt Helsinki. Über die Ostsee geht es im modernen Fährschiff mit Übernachtung an Bord weiter nach Schweden.

6. Tag: Sie erleben Stockholm, die Schleusen von Berg am Göta-Kanal und eine Süßwaren-Manufaktur in der „Zuckerstangenstadt“ Gränna. Vor der Übernachtung in der Region Skåne rundet ein Fotostopp am Vätternsee den Tag ab.

7. Tag: Über die Öresundbrücke fahren Sie nach Dänemark, wo Sie die Hauptstadt Kopenhagen besichtigen. Eine Schiffsfahrt von Rødby gen Puttgarden führt Sie wieder nach Deutschland.

Ausstattung

 Alle Hotels sowie Ihr Fährschiff verfügen über Rezeption und Restaurant/Frühstücksraum. 

Zimmer

  • Unterbringung an Land im Doppelzimmer ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC und TV
  • Unterbringung an Bord in einer Innenkabine ausgestattet mit Dusche/WC 

Verpflegung

  • 6 x Frühstück in Büfettform
  • 1 x zünftiges Willkommens-Abendessen mit polnischen Spezialitäten (Vorspeise, Kohlroulade an Kartoffeln und Sauce sowie Dessert)

Nicht inklusive

Die City Tax in Vilnius ca. € 1,- p.P./Nacht ist an der Hotelrezeption zu zahlen (Stand: August 2019).  

Ihre Inklusivleistungen pro Person

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • Zustieg ab/bis Ihrem Wohnort bzw. max. 30 km entfernt
  • Alle Fährüberfahrten während der Rundreise
  • 5 x Nächte im DZ in Mittelklassehotels
  • 1 x Übernachtung an Bord einer Fähre der Tallink Silja Line
  • 6 x Frühstück in Büfettform 
  • 1 x Willkommens-Abendessen
  • Komplettes Erlebnisprogramm

Ihre Wunschleistungen pro Person

  • 1/2 Doppelzimmer/-kabine (Zweibett) ohne Aufpreis
  • Einzelzimmerzuschlag: + € 39,-/Nacht
  • Halbpension von Tag 2 bis Tag 6: 5x Abendessen € 99,99

Sie haben Fragen?

Reisepartner: trendtours

Reise-Hotline: 069 12007788


täglich 6 - 24 Uhr

(Ortstarif)

Reisecode: GLE3112

Kontaktformular

Bitte nehmen Sie unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Allgemeine Hinweise zu Einreise und Hotelkategorien

Für die Einhaltung der Einreisebestimmungen und der Gesundheits- und Zollvorschriften ist jeder Gast selbst verantwortlich. Bitte informieren Sie sich ggf. beim Konsulat. Staatsangehörige anderer Nationen erkundigen sich bitte bei ihrer zuständigen Botschaft über die aktuell geltenden Einreisebestimmungen. Informationen finden Sie auf http://www.auswaertiges-amt.de

Unsere in der Werbung oder dieser Website aufgeführten Hotelkategorien in Form von Symbolen wie Sternen oder Sonnen basieren auf den Angaben des Hoteliers oder des örtlichen Vermittlers auf der Grundlage entsprechender gesetzlicher Regelungen (etwa in Spanien) oder auf der Basis freiwilliger Selbsteinschätzungen. Sie sind nicht mit deutschen DEHOGA-Richtlinien vergleichbar.

© 2018-2019 Globista.de. All Rights Reserved