0 Merkzettel

Empfohlen von:

Rundreise Nepal

RundreiseRundreise
Reisecode: 2DA2-03
u.a. Kathmandu, Dhulikhel, Fewa-See, Kurintar
  • 12-tägig inkl. Flug
  • Halbpension
  • 1 x Bootsfahrt auf dem Fewa-See
  • Rundreise im klimatisierten Reisebus
pro Person ab € 1.399,- 
Termine und Buchen

Ihr Urlaub

Erkunden Sie die wunderbare Kultur auf dem "Dach der Welt"!

Diese fazinierende Reise dürfen Sie nicht versäumen - die einzigartigen, betörenden Kulturschätze Nepals, umrahmt vom Panorama der höchsten Berge der Welt. Kommen Sie mit uns in das "Verzauberte Land", bis 1951 ein „Verbotenes Land“, eines der großen Reisehöhepunkte unseres Planeten. Geographisch im Südasien gelegen, grenzt es im Norden an China und im Süden an Indien. Verglichen mit seinen Nachbarn, ist es nur ein Zwerg - jedoch paradiesisch schön. Ist es die Magie der Städte im Kathmandu-Tal mit unzähligen Tempeln und Heiligtümern und mit den allgegenwärtigen Gottheiten, oder sind es die Schneeriesen des Himalayas, die dieses Land so einzigartig machen? Acht der insgesamt 14 welthöchsten Berge liegen, zumindest teilweise, in Nepal. Neben der überwältigenden Bergwelt und Kultur sind es vor allem die außerordentlich liebenswerten Menschen mit ihrer natürlichen, herzlichen Freundlichkeit und inneren Zufriedenheit, denen man sich nicht entziehen kann, wenn man sie einmal erlebt hat. Herzlich Willkommen zu den Sensationen auf dem "Dach der Welt" bei dieser prachtvoll für Sie zusammengestellten Rundreise!

Ihr Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Kathmandu (1350 m)

Individuelle Anreise zum Flughafen und Abflug nach Kathmandu. 2. Tag: Willkommen auf dem Dach der Welt Ankunft am Flughafen Kathmandu. Hier werden Sie von Ihrer deutschsprachigen Reiseleitung in Empfang genommen und ins Hotel begleitet. Nachdem Sie Ihr Zimmer bezogen haben, treffen Sie den Rest der Gruppe zur Tourenbesprechung. Wenn Zeit bleibt, wird noch ein erster gemeinsamer Spaziergang unternommen! 3. Tag: Wunderbares Kathmandu Das UNESCO-Welterbe Kathmandu ist die größte Stadt Nepals und wird gerne auch als Schmelztiegel aller Völker des Landes bezeichnet. Vormittags besuchen Sie Swayambhunath, einen auf einem Hügel erbauten Tempelkomplex im Westen Kathmandus, auch bekannt als Affentempel. Weiter geht es zum Durbar Square, dem historischen Herz vom Kathmandu, wo es auf engstem Raum sehr viele Palast- und Tempelanlagen zu entdecken gibt. Danach lernen Sie Thamel kennen, das wohl bekannteste Viertel Nepals. 4. Tag: Bodnath & Kloster Namobuddha Die erste Etappe führt Sie heute zum Bodnath-Stupa, etwa 7 km außerhalb von Kathmandu. Der buddhistische Stupa zählt zu den größten der Welt und ist zugleich eine der wichtigsten religiösen Stätten Nepals. Hunderte von Gebetsflaggen schmücken den ca. 500 Jahre alten Stupa und flackern geräuschvoll im Wind. Anschließend erwartet Sie mit dem Kloster Namobuddha ein absoluter Höhepunkt der Reise, wo Sie heute übernachten. Offiziell Thrangu Tashi Yangtse Monastery genannt und ca. 40 km von Kathmandu gelegen, wird es von rund 250 buddhistischen Mönchen bewohnt. 5. Tag: Kloster Namobuddha - Dhulikhel Heute starten Sie zu einer etwa 2stündigen Wanderung durch die einmalige Landschaft des Bezirks Kavre. Auf dem Weg nach Kavre Bhanjyang passieren Sie landestypische Dörfer mit gewaltigen, panoramischen Ausblicken. Danach fahren Sie auf der „Straße der Freundschaft“, die Kathmandu mit Tibet verbindet, in die pittoreske Perle Dhulikel, die besonders klare Panoramen auf das Dach der Welt präsentiert, den hohen Himalaya. Eine Treppe führt zur goldenen Buddha-Statue und weiter zum Kali-Tempel, wo Sie sich vor dem Abendessen vom betörenden Sonnenuntergang verzaubern lassen können. 6. Tag: Dulikhel - Newari-Dörfer - Kurintar Heute bekommen Sie einen Einblick in das „echte“, einfache aber glückliche Leben Nepals. Sie fahren zu den alten, traditionellen Newari-Dörfern Bungamati und Khokna aus dem 16. Jhd. Dann fahren Sie weiter nach Kurintar, ein kleiner Ort am Ufer des Trisuli-Flusses, wo die einzige Seilbahn Nepals startet. 7. Tag: Kurintar - Pokhara Abfahrt nach Pokhara, ein Juwel am Fuße des Himalaya. Eingebettet von Sechs-, Sieben- und Achtausendern des Annapurna-Massives, liegt die einstige "Hippie-Metropole" wunderbar am Fewa-See, der zweitgrößte See Nepals. Hier ist der Ausgangspunkt für Trekking im Annapurna-Gebiet. Bummeln Sie durch die pittoreske Altstadt, wo sich idyllisch verträumte Eckchen mit quirligen Basaren abwechseln, vor Ihrem Spaziergang entlang dem herrlichen Fewa-See. Drei Übernachtungen mit Abendessen in Pokhara. 8. Tag: Bergdorf Sarangkot Frühe Abfahrt zum kleinen nepalesische Bergdorf Sarangkot auf ca. 1600 m Höhe mit einem wahrhaft fantastischen Ausblick auf das Annapurna-Gebirgsmassiv, Pokara und den Fewa-See. Auf der Rückfahrt besuchen Sie den Hochzeitstempel Bindyabasini inmitten des Alten Basars, der bedeutendste Hindu-Tempel in Pokhara.

9. Tag: Fewa-See - Friedensstupa - Davi‘s Fall Der Tag beginnt direkt mit einem Top-Highlight: die Bootsfahrt auf dem Fewa-See zum hinduistischen Barahi-Tempel. Im Stil einer Pagode erbaut und idyllisch auf einer kleinen Insel mitten im See gelegen, ist er der Göttin Shakti gewidmet. Danach folgt die ca. 1stündige Wanderung zum Shanti-Stupa im Friedenskloster. Auf dem Rückweg erreichen Sie nach einer weiteren, ca. 1 stündigen Wanderung das beeindruckende Naturschauspiel des Davi’s Fall! 10. Tag: Panoramafahrt nach Kathmandu Ihre heutige Panoramafahrt führt durch abwechslungsreiche Landschaften entlang des Trisuli-Flusses, ein Paradies für Rafter. 11. Tag: Freizeit in Kathmandu Der heutige Tag steht Ihnen zu Ihrer freien Verfügung. 12. Tag: Rückreise nach Deutschland Nach dem Frühstück heißt es leider Abschied nehmen, Ihr Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland startet.

Ausstattung

Ihre Beispielhotels der Mittelklasse (Landeskategorie, oder gleichwertig): Kathmandu: Hotel Moonlight, Kloster Namobuddha: Kloster-Gästehaus, Dhulikhel: Dulikhel Lodge Resort,

Kurintar: Siddhartha Riverside Resort, Pokhara: Lake View Resort. Alle Hotels sind landestypisch eingerichtet und verfügen über mindestens Rezeption, Frühstücksraum oder Restaurant. Doppelzimmer (ca. 16 qm, min./max. 2 Vollzahler) mit Klimaanlage, Bad/Dusche, WC, Telefon, WLAN und TV. Doppelzimmer im Kloster (ca. 10 qm, min./max. 2 Vollzahler) mit Dusche (kein Warmwasser). Einzelzimmer (ca. 14 qm, min./max. 1 Vollzahler) mit Klimaanlage, Bad/Dusche, WC, Telefon, WLAN, TV. Einzelzimmer im Kloster (ca. 8 qm, min./max. 1 Vollzahler) mit Dusche (kein Warmwasser).

Gegen Gebühr

Visum Nepal ca. USD 40,- bei Beantragung am Flughafen Kathmandu (zahlbar in konvertierbarer Währung vor Ort), eine eventuell anfallende Kurtaxe ist vor Ort zu zahlen.

Trinkgeldempfehlung: Fahrer und Reiseleiter je ca. € 2,- p.P./Tag

Ihre Inklusivleistungen pro Person

  • Linienflüge mit Turkish Airlines (oder gleichwertig, Zwischenstopps möglich, Economy Class) nach Kathmandu und zurück
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Transfers und Rundreise gemäß Reiseverlauf im klimatisierten Reisebus
  • 9 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • 1 Übernachtung im Kloster Namobuddha
  • 10 x Frühstück
  • 8 x 3-Gänge-Abendmenü in den Hotels
  • 1 x typisches Abendessen im Kloster
  • 1 x typisches 3-Gänge-Abschluss-Abendmenü in einem guten Lokal in Kathmandu
  • Deutschsprachige Reiseleitung während der Rundreise
  • Stadtführungen und geführte Ausflüge / Wanderungen gemäß Reiseverlauf (außer fakultative Programme)
  • Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf (außer zu fakultativen Programmen)
  • 1 x Bootsfahrt auf dem Fewa-See (ca. 1 Stunde) pro Person/Aufenthalt

Sie haben Fragen?

Reisepartner: Select Holidays - New2go GmbH

Reise-Hotline: 02662 9381010


Mo - So: 8 - 22 Uhr

(Ortstarif)

Reisecode: 2DA2-03

Kontaktformular

Bitte nehmen Sie unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Allgemeine Hinweise zu Einreise und Hotelkategorien

Für die Einhaltung der Einreisebestimmungen und der Gesundheits- und Zollvorschriften ist jeder Gast selbst verantwortlich. Bitte informieren Sie sich ggf. beim Konsulat. Staatsangehörige anderer Nationen erkundigen sich bitte bei ihrer zuständigen Botschaft über die aktuell geltenden Einreisebestimmungen. Informationen finden Sie auf http://www.auswaertiges-amt.de

Unsere in der Werbung oder dieser Website aufgeführten Hotelkategorien in Form von Symbolen wie Sternen oder Sonnen basieren auf den Angaben des Hoteliers oder des örtlichen Vermittlers auf der Grundlage entsprechender gesetzlicher Regelungen (etwa in Spanien) oder auf der Basis freiwilliger Selbsteinschätzungen. Sie sind nicht mit deutschen DEHOGA-Richtlinien vergleichbar.

© 2018-2019 Globista.de. All Rights Reserved