0 Merkzettel

Empfohlen von:

4 Sterne

SEETELHOTEL Esplanade

WellnessreiseWellnessreise
Reisecode: 1107753
Deutschland - Usedom - Heringsdorf
  • 4-tägig
  • Halbpension
  • Nutzung des SPA & Wellnessbereiches "Shehrazade"
  • € 20,- Wellnessgutschein pro Vollzahler
Holidaycheck

Weiterempfehlung: 88% Stand: 06.06.2018

pro Person ab € 169,- 
Termine und Buchen

Ihr Urlaub

Ein Schlosshotel zum Verlieben - 1896 als Liebesbeweis für seine Angebetete von einem Hohenzollernprinzen als "Schloss Dorothea" erbaut, zeigt das bekannte Romantik Hotel in Heringsdorf über ein Jahrhundert später noch immer diesen ganz besonderen Zauber. Die Fassade im Jugendstil ist ein beliebtes Fotomotiv. Dieses Hotel im Herzen vom Ostseebad Heringsdorf ist von Wärme und viel Individualität geprägt und liegt nur 200 Meter von der Promenade entfernt.

Lage des Hotels

Wenige Meter von der Kurpromenade entfernt, im Herzen von Heringsdorf. Die bekannte Seebrücke ist ebenfalls in nur wenigen Gehminuten zu erreichen. In direkter Umgebung befinden sich zahlreiche Bars, Geschäfte und Restaurants.

Ausstattung

Das traditionsreiche und aufwendig restaurierte Haus mit seinen 48 Zimmern verfügt über Lift, WLAN (im öffentlichen Bereich), Restaurant, Bar, Sonnenterrasse und Gourmet-Restaurant.

 

Der 1.200 qm große, orientalische SPA & Wellnessbereich "Shehrazade" liegt auf der gegenüberliegenden Straßenseite. Auf der ersten Ebene befinden sich Rezeption mit Handtuch- und Bademantelservice (gegen Gebühr), Vitalbar und die Umkleideräume bzw. das Schwimmbad (9 x 15 m, Wassertemperatur ca. 28 Grad) mit Gegenstromanlage, Unterwassermusik und Sprudelbänke. Auf der zweiten Ebene befinden sich die Räume für Massagen, Wellnessanwendungen und Kosmetik, Solarium, Hydroxeur (Whirlwanne), Relaxbereich und Kinderbecken mit Wasserfall. Der Saunabereich beherbergt ein osmanisches Dampfbad, die Amethystensauna, Laconium, Tepidarium, Erlebnisduschen sowie eine Eisgrotte und ein Beduinenzelt. (Anwendungen und einzelne Leistungen gegen Gebühr, z.B. Solarium, Kosmetik u.ä.: Siehe Aushang vor Ort)

Zimmer

Die ca. 25 qm großen Doppelzimmer (min. 2 Erw./ max. 2 Erw & 1 Kind) verfügen über Dusche oder Badewanne, Föhn, Kosmetikspiegel, Telefon, Flatscreen SAT-TV, Minibar (gegen Gebühr), Safe, Wellness-Set mit Badehandtuch / Bademantel und Slipper (gegen Leihgebühr).

Verpflegung

Halbpension (Frühstücksbuffet, 3-Gang-Wahlmenü am Abend)

Gegen Gebühr

Babybett einmalig € 15,- pro Aufenthalt. Parkplätze ca. € 12,- / Tag in der Tiefgarage (Reservierung erbeten),

Nicht inklusive

Kurtaxe ca. € 2,50 pro Person/Tag.

Hinweise

Hunde auf Anfrage: € 15,-/Tag, zahlbar vor Ort.

Check-In ab 15 Uhr, Check-Out bis 11 Uhr. Alle gängigen Kreditkarten werden angenommen. Das Hotel ist nicht behindertengerecht. Nur Wellnessgutschein pro Vollzahler während des Aufenthaltes einlösbar, nicht übertragbar oder auszahlbar, Restguthaben verfällt nach Abreise.

Ermäßigung bei 2 Vollzahlern

Im Zimmer mit 2 Vollzahlern erhält 1 Kind bis Ende 5 Jahre 100% Ermäßigung und von 6 bis Ende 11 Jahre 50 % Ermäßigung.

Ihre Inklusivleistungen pro Person

  • 3 Nächte im DZ
  • Halbpension
  • Nutzung des SPA & Wellnessbereiches "Shehrazade"
  • WLAN in den öffentlichen Bereichen
  • € 20,- Wellnessgutschein für den SPA Bereich

Sie haben Fragen?

Reisepartner: HTH Hanse Touristik Hamburg GmbH

Reise-Hotline: 04152 90 69 057


täglich 8 - 20 Uhr

(Ortstarif)

Reisecode: 1107753

Kontaktformular

Bitte nehmen Sie unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Allgemeine Hinweise zu Einreise und Hotelkategorien

Für die Einhaltung der Einreisebestimmungen und der Gesundheits- und Zollvorschriften ist jeder Gast selbst verantwortlich. Bitte informieren Sie sich ggf. beim Konsulat. Staatsangehörige anderer Nationen erkundigen sich bitte bei ihrer zuständigen Botschaft über die aktuell geltenden Einreisebestimmungen. Informationen finden Sie auf http://www.auswaertiges-amt.de

Unsere in der Werbung oder dieser Website aufgeführten Hotelkategorien in Form von Symbolen wie Sternen oder Sonnen basieren auf den Angaben des Hoteliers oder des örtlichen Vermittlers auf der Grundlage entsprechender gesetzlicher Regelungen (etwa in Spanien) oder auf der Basis freiwilliger Selbsteinschätzungen. Sie sind nicht mit deutschen DEHOGA-Richtlinien vergleichbar.

© 2018 Globista.de. All Rights Reserved