0 Merkzettel

Empfohlen von:

3 Sterne

Wandern auf dem Rennsteig

AktivreisenAktivreisen
Reisecode: FTWRRS02
Deutschland - Thüringen - Rennsteig
  • 5-tägig
  • Halbpension
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • ausgearbeitete Routenführung, Reiseunterlagen und Wanderpass
pro Person ab € 499,- 
Termine und Buchen

Ihr Urlaub

Erleben Sie Natur pur, Geschichte zum Anfassen und die echte Ursprünglichkeit Thüringens! Vom Mittellauf der Werra bis zum Oberlauf der Saale zieht der Rennsteig als Höhenweg über den Kamm des Thüringer Waldes und des angrenzenden Thüringer Schiefergebirges, bis in den nördlichen Frankenwald. Genießen Sie die einmalige Thüringer Küche und entschleunigen Sie bei einzigartiger Natur! 

Ihr Reiseverlauf

1. Tag: Individuelle Anreise in Eisenach/Hörschel: Reisen Sie nachmittags in der Wartburgstadt an und Sie haben noch Zeit einige Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Wie wäre es mit der bekannten Wartburg, dem neu gestalteten Lutherhaus, dem Hörgenuss im Bachmuseum oder der Automobilen Welt? Übernachtung in Eisenach

2. Tag: Eisenach/Hörschel nach Ascherbrück (Ruhla)  Heute erreichen Sie das Bergstädtchen Ruhla mit seiner historischen Tradition der Uhrenherstellung. Über beschauliche Wege kommen Sie über die Hohe Sonne nach Ruhla-Ascherbrück. Ein Abstecher in die imposante Drachenschlucht ist auf jeden Fall empfehlenswert! Übernachtung in Ruhla.

(ca. 19 km, Höhenmeter 571 m, Gehzeit ca. 5 Std.) 

3. Tag: Ascherbrück (Ruhla) zur Ebertswiese  Ein markanter Etappenpunkt ist heute der Große Inselsberg (916 m ü.N.) mit einem phantastischen Ausblick über den Thüringer Wald, bei guter Sicht bis zum Brocken im Harz. Kurze Anstiege werden mit Erreichen einer der schönsten Bergwiesen im Thüringer Wald belohnt, ein kleiner Bergsee erwartet Sie zum Entspannen am Ziel! Übernachtung in der Nähe der Ebertswiese (ca. 25 km, Höhenmeter 770 m, Gehzeit ca. 6,5 Std.)  4. Tag: Von der Ebertswiese zum bekannten Wintersportort Oberhof  Sie wandern von der Neuen Ausspanne heute über den Kammweg durch den Thüringer Wald und erreichen den Luftkurort, der durch die Erfolge seiner Wintersportler bekannt ist. Relaxen Sie im Wellnessbad und entdecken Sie das interessante Exotarium und den blühenden Rennsteiggarten.  Übernachtung in Oberhof (ca. 22 km, Höhenmeter 594 m, Gehzeit ca. 5,5 Std.)  5. Tag Individuelle Abreise  Rücktransfer Oberhof – Eisenach

Lage des Hotels

günstig entlang des Rennsteig gelegen

Zimmer

Doppelzimmer: Bad mit Dusche/WC, TV, evtl. WLAN

Einzelzimmer: bei gleicher Ausstattung, etwas kleiner

Verpflegung

Halbpension (reichhaltiges Frühstücksbuffet, Abendessen)

Gegen Gebühr

Parkplätze teilweise gegen Gebühr, zahlbar vor Ort 

Nicht inklusive

Ortstaxe vor Ort zahlbar

Hinweise

Streckencharakteristik leicht bis Mittel Zu Ihrer Wanderausrüstung sollten gehören: feste Schuhe, Rucksack, Sonnen- und Regenschutz, Funktionskleidung.

Termine und Buchen

Ihre Inklusivleistungen pro Person

  • 4 Nächte im DZ
  • Halbpension
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel 
  • Zugticket zum Wanderbeginn von Eisenach nach Hörschel
  • Rücktransfer Oberhof- Eisenach
  • bestens ausgearbeitete Routenführung 
  • ausführliche Reiseunterlagen und Wanderpass

Ihre Wunschleistungen pro Person

  • Einzelzimmerzuschlag: € 89,-/Aufenthalt

Sie haben Fragen?

Reisepartner: Falk Travel DE GmbH

Reise-Hotline: 089 588 055 746


täglich 8 – 20 Uhr

(Ortstarif)

Reisecode: FTWRRS02

Kontaktformular

Bitte nehmen Sie unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Allgemeine Hinweise zu Einreise und Hotelkategorien

Für die Einhaltung der Einreisebestimmungen und der Gesundheits- und Zollvorschriften ist jeder Gast selbst verantwortlich. Bitte informieren Sie sich ggf. beim Konsulat. Staatsangehörige anderer Nationen erkundigen sich bitte bei ihrer zuständigen Botschaft über die aktuell geltenden Einreisebestimmungen. Informationen finden Sie auf http://www.auswaertiges-amt.de

Unsere in der Werbung oder dieser Website aufgeführten Hotelkategorien in Form von Symbolen wie Sternen oder Sonnen basieren auf den Angaben des Hoteliers oder des örtlichen Vermittlers auf der Grundlage entsprechender gesetzlicher Regelungen (etwa in Spanien) oder auf der Basis freiwilliger Selbsteinschätzungen. Sie sind nicht mit deutschen DEHOGA-Richtlinien vergleichbar.

© 2018-2019 Globista.de. All Rights Reserved