0 Merkzettel

Empfohlen von:

Wanderreise Ammersee bis Füssen

AktivreisenAktivreisen
Reisecode: ANF11A5W
Wanderreise Ammersee bis Füssen
  • 5 Nächte
  • Frühstück
  • Gepäcktransport & ausführliche Reiseunterlagen
pro Person ab € 399,- 
Termine und Buchen

Ihr Urlaub

Wunderschöne Naturlandschaften mit grünen Wiesen und Wäldern, rauschenden Flüssen, Bächen sowie idyllischen Waldseen erwarten Sie bei Ihrer Wanderreise von Bayerns Seen ins Allgäu. Sie durchwandern ebenso kleine Ortschaften, in denen die Zeit stehen geblieben zu sein scheint, und entdecken eine Vielzahl an imposanten Klöstern, kleinen Kapellen und Kirchen mit den typischen Zwiebeltürmen.

Sie starten vom drittgrößten See Bayerns - dem Ammersee - und der krönende Abschluss Ihrer Reise bildet der Ort Füssen mit den Märchenschlössern Schloss Neuschwanstein und Hohenschwangau. Auch die bayerische Gastlichkeit und traditionellen Gerichte werden Sie begeistern!

Ihr Reiseverlauf

1. Tag: Anreise an den Ammersee.

Individuelle Anreise an den Ammersee. Unternehmen Sie einen ersten Spaziergang am Ufer und genießen Sie den traumhaften Anblick auf den drittgrößten See Bayerns.

 

2. Tag: Ammersee – Weilheim (ca. 5 bis 5,5 Std., ca. 25 km)

Sie starten Ihre Wanderwoche mit einer gemütlichen Wanderung zum Paterzeller Eibenwald, dem größten Eibenbestand Bayerns. Der Weg führt Sie weiter durch den Oderdinger Filz und eine typisch bayerische Bauernlandschaft nach Weilheim, einer geschichtsträchtigen Markt- und Handelsstadt. Ab heute wandern Sie drei Tage im „Pfaffenwinkel“, jener südbayerischen Region zwischen Lech und Loisach, welche mit einer gewaltigen Vielfalt an Wallfahrtskirchen aufwartet.

 

3. Tag: Weilheim – Peiting (ca. 4,5 bis 5,5 Std., ca. 24 km)

Sie verlassen Weilheim und wandern auf dem Jakobsweg durch das kleine Kloster-Dörfchen Polling nach Peißenberg. Im weiteren Wegverlauf geht es auf den Hohen Peißenberg, von wo Sie traumhafte Weitblicke zur Zugspitze, in die Tiroler- und Allgäuer Bergwelt genießen. Zum Schluss erwartet Sie eine kurze Bahnfahrt (gegen Gebühr) nach Peiting, Ihrem heutigen Etappenziel.

 

4. Tag: Peiting – Halblech (ca. 5,5 Std., ca. 24 km)

Sie starten Ihre heutige Etappe mit einer Wanderung durch die Ammerschlucht auf einer faszinierenden Steiganlage oberhalb des Flusses nach Rottenbuch, dem Hauptort des „Pfaffenwinkels“. Über den Pfaffenwinkler Milchweg geht es in den Mühlenort Wildsteig und weiter zur Wieskirche, der prächtig ausgestatteten Wallfahrtskirche, die auch zum UNESCO Welterbe gehört. Anschließend wandern Sie über Holzstege durchs Moorgebiet Wiesfilz nach Steingaden. Nach einer kurzen Busfahrt (gegen Gebühr) erreichen Sie Halblech.

 

5. Tag: Halblech – Füssen/Umgebung (ca. 4,5 Std., ca. 17 km)

Zur Krönung Ihrer Reise geht es heute ans Ufer des Forggensees, dem Tor zum Allgäu. Wandern Sie auf dem Seeweg ans Ziel oder bis zum weltberühmten Märchenschloss Neuschwanstein. Vorbei am Schwansee führt Sie Ihr Weg In die Marktstadt Füssen, dem Ziel Ihrer erlebnisreichen Wanderwoche.

 

6. Tag: Abreise oder Verlängerung

Genießen Sie Ihr letztes Frühstück im Hotel, bevor Sie Ihre Rückreise antreten oder verlängern Ihre Reise um eine weitere Nacht in Füssen.

Ausstattung

Sie übernachten in gepflegten 3-Sterne-Hotels bzw. Gasthöfen.

Zimmer

Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC ausgestattet.

Verpflegung

Frühstück (serviert oder in Buffetform).

Nicht inklusive

  • Kurtaxe: ca. € 2,- pro Person/Nacht
  • Bahnfahrt Peißenberg – Peiting: ca. € 5,- p.P.
  • Busfahrt Steingaden – Halblech: ca. € 5,- p.P.
  • Parken Dießen/Ammersee: Es sind kostenfreie Hotelparkplätze (nach Verfügbarkeit) vorhanden. Es ist keine Vorreservierung möglich.
  • Haustiere: Anmeldung erforderlich; genaue Kosten auf Anfrage
  • Rückfahrt Füssen - Ammersee: per Bahn in Eigenregie (Dauer ca. 3 Std.; 1 x umsteigen; gegen Gebühr). Der Gepäcktransport endet in Füssen.

Hinweise

  • Die Wanderreise ist ungeführt und erfolgt in Eigenregie.
  • Schwierigkeitsgrad: mittel - Die Touren sind einfach, für die Wanderungen bis zu 5,5 Std. sollten Sie allerdings eine gute Grundkondition mitbringen. Teils können Etappen per Bus verkürzt werden. Sie wandern auf Wander- und Forstwegen sowie auf asphaltierten Wegen. Die Höhenunterschiede sind sehr gering, da Sie im Tal wandern.
  • Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.
  • Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Ihre Inklusivleistungen pro Person

  • 5 Nächte im Doppelzimmer in 3-Sterne-Hotels bzw. Gasthöfen
  • 5 x Frühstück
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft (endet in Füssen)
  • Sorgfältig ausgearbeiteter Routenverlauf
  • Ausführliche Reiseunterlagen (Streckenkarten, Streckenbeschreibung, Sehenswürdigkeiten und wichtige Telefonnummern) pro Zimmer
  • Tägliche Service-Hotline

Ihre Wunschleistungen pro Person

  • Aufpreis Einzelzimmer: € 155,- (5 Nächte)
  • Verlängerungsnacht in Füssen im Doppelzimmer: € 90,-
  • Verlängerungsnacht in Füssen im Einzelzimmer: € 135,-

Sie haben Fragen?

Reisepartner: htc hemmers travel consulting GmbH

Reise-Hotline: 0221 46704961


Mo - Do: 9 - 17 Uhr

Fr: 9 - 16 Uhr

(Ortstarif)

Reisecode: ANF11A5W

Kontaktformular

Bitte nehmen Sie unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Allgemeine Hinweise zu Einreise und Hotelkategorien

Für die Einhaltung der Einreisebestimmungen und der Gesundheits- und Zollvorschriften ist jeder Gast selbst verantwortlich. Bitte informieren Sie sich ggf. beim Konsulat. Staatsangehörige anderer Nationen erkundigen sich bitte bei ihrer zuständigen Botschaft über die aktuell geltenden Einreisebestimmungen. Informationen finden Sie auf http://www.auswaertiges-amt.de

Unsere in der Werbung oder dieser Website aufgeführten Hotelkategorien in Form von Symbolen wie Sternen oder Sonnen basieren auf den Angaben des Hoteliers oder des örtlichen Vermittlers auf der Grundlage entsprechender gesetzlicher Regelungen (etwa in Spanien) oder auf der Basis freiwilliger Selbsteinschätzungen. Sie sind nicht mit deutschen DEHOGA-Richtlinien vergleichbar.

© 2018-2021 Globista.de. All Rights Reserved